Aktivitäten

Fachschaftstreffen
Die Studierenden treffen sich einmal die Woche in der alten Pförtnerloge im Foyer. Jeder ist herzlich willkommen, auch wenn er nur eine Frage hat oder einfach mal reinschnuppern möchte. Den Termin findet ihr bei den Öffnungszeiten.

Lehrevaluation
Wir bewerten seit dem Sommersemester 1996 alle Lehrveranstaltungen, die im Biologiezentrum stattfinden. Die Ergebnisse können wir leider aus rechtlichen Gründen nicht im Netz veröffentlichen. Sie sind aber im Bioturm ausgehangen und auch sonst bei der Fachschaft erfragbar.
Die Fachschaft beteiligt sich an den zentralen, elektronischen Evaluationen der Universität, die im Zuge der Bachelor-Master-Reformen eingeführt werden sollten.

Erstsemestereinführung
Um den neuen Erstsemestern den Einstieg in den Uni-Alltag zu erleichtern, veranstaltet die Fachschaft Biologie unter Federführung des dritten Semesters eine Einführungswoche, in der man sich näher kennenlernen und mehr über das Biologiestudium erfahren kann. Sie findet in der Woche vor dem Vorlesungsbeginn im Oktober statt, mit Campusführung, Infofrühstück, Institutsführungen, Stadtralley, Ausflug und Party zum Abschluss. Außerdem wird, sofern zeitlich und räumlich möglich, noch ein Kennenlernwochenende durchgeführt.

Die zugehörige Einladung könnt ihr unter NEWS bestaunen. Die genaueren Termine findet ihr hier!

Kaktus
Der Kaktus ist das offizielle “Propagandaorgan” der Fachschaft. Er erscheint in Schriftform als Erstsemesterbroschüre jedes Jahr zum Wintersemester neu.

Unipolitik
Einige aktive Mitglieder der Fachschaft nehmen auch an der Uni-Politik teil. Wir haben Vertreter im Konvent der MatNat-Fakultät, im Fakultätsausschuss der Sektion Biologie, in der Fachschafts-Vertreter-Konferenz und in diversen Kommissionen der Fakultät.
So haben wir die einzigartige Möglichkeit ohne Probleme, Anregungen und Wünsche direkt in den wichtigen Gremien der Universität einzubringen.